Neuer Auszubildender in der Gemeindeverwaltung

Zum 01.09.2020 konnte Zweiter Bürgermeister Erwin Fußeder, Geschäftsleiter und Ausbildungsleiter Josef Schubert

sowie Personalsachbearbeiter Michael Hausperger den neuen Auszubildenden Phillip Maier aus Bonbruck im Rathaus offiziell willkommen heißen. Er hat am Dienstag seine dreijährige Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung - angetreten.

Phillip Maier, der den Abschluss der mittleren Reife besitzt, wird die schulische Ausbildung in der Berufsschule II in Landshut und in der Bayerischen Verwaltungsschule absolvieren, während die praktische Ausbildung im Rathaus durchgeführt wird.

In den ersten Arbeitstagen lernte er die einzelnen Sachgebiete im Rathaus kennen und besuchte bereits einige gemeindliche Einrichtungen.

Zweiter Bürgermeister Erwin Fußeder wünschte Phillip Maier einen guten Start und einen erfolgreichen Ausbildungsverlauf in seinem neuen Lebensabschnitt nach dem Schulabgang.

 

Foto Azubi 2020 002
Auszubildender Philipp Maier, Zweiter Bürgermeister
Erwin Fußeder (erste Reihe von links)
Geschäftsleiter und Ausbildungsleiter Josef Schubert,
Personalsachbearbeiter Michael Hausperger
(zweite Reihe von links)
2020 Neuer Auszubildender in der Gemeindeverwaltung.
Powered by Joomla templates